Diakonieverein

Wir können und wollen etwas tun! Wir helfen Menschen!

In unserer Welt ist bei weitem nicht alles in Ordnung
  • Ältere Menschen können ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen. Sie leiden zudem zunehmend unter Vereinsammung.
  • Jungen Menschen, vor allem solchen mit Migrationshintergrund, räumen wir nicht die gleichen Chancen wie anderen ein.
  • Familien geraten durch Arbeitslosigkeit in finanzielle Not und sind auf einmal auf Hilfe und Unterstützung angewiesen.
Unsere Aufgaben
  • Wir bieten Ihnen mit Frau Brigitte Müller Hilfe bei der Hauswirt­schaftlichen Versorgung.
  • Unser Besuchsdienstkreis besucht Sie gerne zu runden Geburtstagen und auf Wunsch.
  • In Kooperation mit der Caritasstation Schwandorf organisieren wir eine notwendige Häusli­che Kranken- und Altenpflege.
  • Frau Diz bietet in Zusam­menarbeit mit dem Werkhof Regensburg eine Hausaufgabenbetreuung an. Diese Unterstützung können mittlerweile alle Kinder und Jugendliche mit Migratiosnhintergrund erhalten.
  • Das Diakoniezentrum Schwandorf in der Waldschmidtstr. 14 bietet überregional Angebote für psychisch Er­krankte sowie weitere Beratungsdienste.
  • Außerdem kooperieren wir mit der Schwandorfer Tafel und dem Schwandorfer Hospizverein.
Sie können uns unterstützen
  • durch ihre Mitgliedschaft im Verein
  • durch eine Spende
  • durch entsprechende Unterstützung der Sammlungen
  • durch öffentlichkeitswirksames Sponsoring
  • durch Ihre aktive ehrenamtliche Mitarbeit
  • durch Weiterempfehlen unserer Angebote
  • durch Ihre konstruktive Kritik
  • durch Ihre Fürbitte

e-diakonie.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de
Jürgen Weich 2019
Bildrechte: Thomas Huber

Diakon
Jürgen Weich

Telefon 09431 3819950
Mail juergen.weich@elkb.de